OPTIMIEREN SIE IHRE WEBSITE UND KAMPAGNEN MIT DEM ANALYTICS BERICHT „SITE SEARCH“

OPTIMIEREN SIE IHRE WEBSITE UND KAMPAGNEN MIT DEM ANALYTICS BERICHT „SITE SEARCH“

OPTIMIEREN SIE IHRE WEBSITE UND KAMPAGNEN MIT DEM ANALYTICS BERICHT „SITE SEARCH“

Wenn Ihre Website eine Suchfunktion anbietet, macht es natürlich sehr viel Sinn, diese auch auszuwerten. Sie müssen die interne Suche jedoch zuvor in den Einstellungen der Datenansichten eingerichten.

Dazu müssen Sie den Suchparameter festlegen, die in den URLs die Suchworte kennzeichnen. Nachdem Sie die interne Suche eingerichtet haben, geben Ihnen die entsprechenden Reports die Suchbegriffe und das Verhalten der suchenden Website-Nutzer wieder:

  • Was haben die Nutzer gesucht?
  • Wie oft haben sie die Suche wiederholt?
  • Wie viele Besucher brechen nach einer Suche den Besuch ab?
  • Auf welchen Seiten suchen die Nutzer?

Sie können die Suche auch in einzelne Kategorien einteilen und sehen, wie oft in den verschiedenen Kategorien gesucht wird. Die interne Suche liefert Ihnen also einige Informationen darüber, was auf Ihrer Seite fehlt, bzw. über das, was nicht gefunden wird. Sie haben so die Möglichkeit, dem auf den Grund zu gehen und Ihre Website dahingehend zu optimieren, dass die Dinge, die die Nutzer suchen, auch gut auffindbar sind. So optimieren Sie die Nutzererfahrung und somit letztlich auch Ihren Umsatz.

Die Übersichtsseite der internen Suche bietet Ihnen in großen Teilen den gleichen Anblick wie die meisten anderen Analytics-Übersichtsseiten. Oben sehen Sie den Graphen mit dem zeitlichen Verlauf. Darunter gibt es eine Übersicht der wichtigsten Kennzahlen zur internen Suche, eine Tortendiagramm mit der Verteilung der Besuche mit und ohne Suche sowie eine Tabelle mit den wichtigsten Suchbegriffen.

Google Analytics zeigt Ihnen, wie hoch der Besucheranteil gewesen ist, der eine interne Suche durchgeführt hat. Natürlich sehen Sie nicht nur den prozentualen Anteil, sondern auch die absoluten Zahlen. Außerdem liefert Ihnen Google Analytics auch noch weitere wichtige Kennzahlen.

BESUCHE MIT SUCHE: Anzahl der Besuche, bei denen die Suchfunktion mindestens einmal genutzt wurde
EINMALIGE SUCHEN GESAMT: Anzahl der eingegebenen Suchbegriffe
ERGEBNISSE FÜR SEITENAUFRUFE/SUCHE: Seitenaufrufe der Suchergebnisseiten geteilt durch die Summe einmaliger Suchen
% SUCHAUSSTIEGE: Anteil der Besuche, die nach der Suche die Seite verlassen
% VERFEINERUNGEN DER SUCHE: Anteil der Suchen, bei denen anschließend noch weitere Suchen durchgeführt worden sind
ZEIT NACH SUCHE: Dauer, die Besucher durchschnittlich noch nach einer Suche auf der Website verbleiben
SUCHTIEFE: Anzahl der Seiten, die im Schnitt nach einer Suche angezeigt werden

2018-06-30T10:16:59+00:00