Die Frage SEO oder Google Ads stellt sich erst, wenn eine Website ein sehr gutes Ranking bei Google erreicht hat. Dann trifft man immer wieder auf die Ansicht SEO würde Google Ads ersetzen. Dabei werden oft die Synergieeffekte vernachlässigt.

Bei Google werden die Anzeigen ganz oben angezeigt. Der Nutzer sieht also zuerst Ihre Anzeigen. Zudem dauert SEO lange, Google Ads liefern sofort ab. Es macht also absolut Sinn, beide Marketingkanäle zu kombinieren.