Sie bezahlen, wenn ein Nutzer auf die Anzeige mit lokalem Inventar klickt – genau wie bei Standard-Shopping-Anzeigen. Das heißt, Sie bezahlen nur dann, wenn ein Nutzer Interesse an Ihrem Artikel bekundet.