7 Zeichen, die ihnen zeigen, daß sie eine neue AdWords Agentur brauchen

Wenn Sie mit einer Adwords Agentur zusammenarbeiten, gibt es einige Zeichen, auf die sie achten sollten. Hier haben wir eine kurze Liste mit Punkten, die darauf hinweisen, das sie Ihre Agentur wechseln sollten.

1. Schleppende oder fehlende Kommunikation

Dauert es manchmal viele Tage oder sogar Wochen, bis ihre eMails beantwortet werden? Sie erhalten kaum aussagekräftige Reports? Ihre Agentur meldet sich nur auf Nachfrage bei Ihnen? Das ist ein klares Signal, daß ihre Agentur oder ihr Betreuer zeitlich überfordert ist. Kaum wahrscheinlich, daß er sich dann mit ausreichend Zeit um Ihre Kampagnen kümmern kann. Sie sollten diesen Punkt zeitnah ansprechen. Ohne entsprechenden zeitlichen Aufwand läßt sich kein AdWords Konto bearbeiten.

2. Mangelhafte Transparenz

Ihre Agentur möchte Ihnen nicht sagen, mit welcher Strategie das Konto aufgebaut oder mit welchen Maßnahmen das Konto optimiert werden sollen? Oder man verweigert Ihnen sogar den Zugriff auf ihre eigenen Kampagnen? Sie wissen nicht wieviel von Ihrem Budget Management- Fee und wieviel tatsächlich AdWords Budget ist? Dann sollten sie schnell nach einer anderen Lösung suchen. Sie müssen immer volle Transparenz haben.

3. Fehlendes oder lückenhaftes Reporting

Eine gute Agentur wird Ihnen einen sinnvollen Vorschlag für eine hilfreiches Reporting machen. Sie sollten mindestens monatlich über alle wichtigen Kennzahlen und deren Veränderung informiert werden. Wenn ihre Agentur diesen Service nicht liefert oder nie anspricht, dann ist das ein klarer Grund zu wechseln.

4. Agentur fragt nicht nach klaren Zielen/KPIs

Ohne klare Ziele läßt sich eine AdWords Kampagne nicht seriös steuern. Eine gute Agentur wird deshalb immer auf klare Ziele drängen. Das Versäumnis dies zu machen, zeigt, daß der Agentur ihre Ziele nicht wirklich am Herzen liegen. Ein Grund zu wechseln.

5. Zweifelhafte Timelines

AdWords Projekte können durchaus einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Insbesondere wenn andere Tools wie Analytics mit einbezogen werden sollen. Wenn Ihre Agentur ihnen allerdings sagt, das Einrichten des Kontos dauert 3 Wochen oder die Aktivierung des Conversion Trackings benötigt 5 Tage, dann sollten sie genau hinterfragen, was in dieser Zeit passiert.

6. Ihre Agentur glaubt nicht an bzw. macht keine A/B Tests für Anzeigen

Skalierbares Testen der Anzeigentexte ist eine der wichtigsten, aber auch aufwändigsten Optimierungstechniken. Wenn ihre Agentur darauf verzichtet, brauchen sie eine neue.

7. Ihre Agentur besteht auf einen langfristigen Vertrag

Ein langfristiger Management Vertrag kann sowohl für den Kunden als auch für die Agentur viel Sinn machen. Besteht Ihre Agentur allerdings auf eine langfristige vertraglich Bindung, dann sollten Sie vorsichtig werden. Womöglich möchte man sie lieber mit Verträgen als mit Leistung binden.

Fazit: AdWords Management ist Teamwork

Das Management von Adwords Kampagnen und – Konten ist Teamwork. Die Zusammenarbeit mit einer Agentur muß entsprechend vertrauensvoll und kooperativ sein. Andernfalls suchen sie sich besser eine neue Adwords Agentur.

2015-05-12T14:35:02+00:00